Direkt zum Textbeginn
Bayerisches Staatswappen

Bayerische Stiftung Hospiz

Sie sind hier: Start >> Unterstiftungen >> Enno-Wunderlich-Stiftung


bot

Spendenkonto

HypoVereinsbank
München
Konto-Nr.: 2 750 600
BLZ: 700 202 70
(IBAN: DE31700202700002750600
BIC: HYVEDEMMXXX)

Werden Sie ein Fan der Bayerischen Stiftung Hospiz auf Facebook

Die Bayerische Stiftung Hospiz bei Facebook

Enno-Wunderlich-Stiftung

Am 09.12.2005 gründete die Hypo Vereinsbank in den Räumen der HVB-Filiale in Bayreuth aus einem ihr zur Verfügung gestellten Nachlass des 1997 verstorbenen Landwirtes Enno Wunderlich eine Hospizstiftung unter dem Dach der Bayerischen Stiftung Hospiz mit einem Stiftungsvermögen von 175.000,- €.

Zweck dieser Enno-Wunderlich-Stiftung ist es, die Hospizidee in Franken, der Herkunftsregion des Erblassers, zu fördern. Geplant ist die jährliche Auslobung eines Preises für innovative Entwicklungen im Bereich des Aufbaus in ambulanten Netzwerken zur palliativmedizinischen, palliativpflegerischen und hospizlichen Versorgung. Daneben sollen Maßnahmen, die der Anerkennung und Wertschätzung ehrenamtlicher Hospizhelfer dienen, gefördert werden.

Satzung der Enno-Wunderlich-Stiftung

Foto: Gründung der Enno-Wunderlich-Stiftung

Das Foto zeigt von links nach rechts:
Friedgard Irlbacher-Halter, Leiterin Corporate Protokoll der HypoVereinsbank, Sozialministerin Christa Stewens und Hans J. Rauch, HypoVereinsbank.

Foto: Gründung der Enno-Wunderlich-Stiftung

Das Foto zeigt von links nach rechts:
Hans Rauch (HVB), Stefanie Brutsche-Klein (Stiftungsvorstand), Friedgard Halter (HVB), Bernd Linstädt (Präsident des ZBFS), Christine Denzler-Labisch (Stiftungsratsmitglied der Bayerischen Stiftung Hospiz), Roland Karcher (Leiter Niederlassung Bayreuth).

Hinweis:
Ein Foto kann in digitaler Form angefordert werden bei der Pressestelle des Bayerischen Sozialministeriums, Tel. 089/1261-1577, oder per e-mail unter der Adresse presse@stmas.bayern.de.

top

Auslobung des jährlichen Förderpreises der Enno-Wunderlich-Stiftung

Details zur jährlichen Auslobung des Förderpreises der Enno-Wunderlich-Stiftung für herausragende Leistungen in der Hospizarbeit und Palliativmedizin in Franken können Sie dem Auslobungstext [PDF] entnehmen.

top

Stil wechseln:
Standard Großschrift blau-gelb Druckversion